Veranstaltung

Fortbildung: Fremder Glaube oder glaubensfremd? – Was ist eigentlich Islam?

22. September 2021
9:00-16:00 Uhr

Aktuell leben in Thüringen 2,1 Millionen Bürgerinnen und Bürger, davon sind mehrere tausend Menschen muslimischen Glaubens. Neben den größeren muslimischen Gemeinden in Jena, Nordhausen und Erfurt gibt es kleinere in Eisenach, Weimar, Gera und Mühlhausen. Menschen muslimischen Glaubens aus über 40 Nationen leben nicht erst seit 2015 – dem Beginn des verstärkten Zustroms Geflüchteter nach Europa und Deutschland – in Thüringen. Trotzdem zeigen sich in Thüringen auch heute noch oft Vorurteile und Ängste in der Auseinandersetzung mit dem Islam und den damit unbekannten Sichtweisen und Traditionen.

Die Bildungstage der Beratungsstelle Thüringen zielen darauf ab ein gemeinsames Grundverständnis für humanistische Prinzipien wie Demokratie, Gewaltfreiheit, Menschenrechte und Toleranz zu schaffen und diese als Werte der eigenen Weltanschauung/Religion zu verstehen. Dabei geht es darum das eigene Wissen zu erweitern, um ein hohes Maß an Handlungssicherheit in Ihrem Arbeitsfeld herzustellen. Zugleich soll die Fortbildung einen differenzierten Blick ermöglichen, indem „der Islam“ in seiner religiösen Vielfalt und seinem kulturellen Reichtum vorgestellt wird. Hierbei liegt der Fokus auf der Entwicklung in Deutschland, speziell in Thüringen. Dies geschieht mit Hilfe verschiedener methodischer und inhaltlicher Elemente und gibt Raum für kritische Fragen und Erfahrungsaustausch. Die angebotenen Themen stellen dabei eine Richtschnur für die inhaltlichen Schwerpunkte dar und können bedarfsorientiert kombiniert werden.

Inhalte:
• Theologische Grundlagen des Islam und religiöse Alltagspraxis
• Islam und sein Verhältnis zu Menschen- und Grundrechten
• Gleichberechtigung und Religionsfreiheit
• Geschlechterrollen im Islam
• Islamische Strömungen und ihre kulturellen Hintergründe
• Islam und Menschen islamischen Glaubens in der Alltagswahrnehmung und in den Medien

Trainer*in: N.N., Violence Prevention Network e.V. – Beratungsstelle Thüringen

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport: Landesjugendamt

Werner-Seelenbinder-Straße 7

99096 Erfurt

Anmeldung zur Veranstaltung 2-22 / 2021 unter

https://bildung.thueringen.de/jugend/landesjugendamt/fortbildung/


alle Veranstaltungen