Veranstaltung

1. Dingelstädter Osterlauf – barrierefrei

31. Oktober 2020

1. Dingelstädter Osterlauf am 31.3.2018 auf dem Kanonenbahnradweg

Von Läufern für Läufer: flach, schnell, barrierefrei, bestenlistenfähig

Es muss nicht immer mit dem Rad sein - auch für Läufer*innen ist der neu gebaute Kanonenbahnradweg eine echte Bereicherung. Da die alte Bahnstrecke, die am Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde, unter der Auflage entstand, nicht mehr als 1 Prozent Steigung aufzuweisen, ist der Kurs extrem flach und natürlich ohne scharfe Kurven.
Ideale Bedingungen also für eine schnelle Laufstrecke.
Das dachte sich auch der LAC (Lauf- und Ausdauersport-Club) Eichsfeld und organisiert in diesem Jahr erstmalig den Dingelstädter Osterlauf.
In Vorbereitung dazu wurde die Strecke offiziell vom Deutschen Leichtathletikverband nach DLV/IAAF-Norm vermessen und ist damit für die 5 und 10km-Distanz bestenlistenfähig. Gute Bedingungen also für ambitionierte Läufer*innen bei der Jagd nach der persönlichen Bestzeit.
Aber auch Hobbyathleten*innen, für die Wettkampfzeiten eine eher untergeordnete Rolle spielen, sind herzlich eingeladen. Im Mittelpunkt soll Spaß an Bewegung und die gemeinsame Aktivität stehen.
Die Strecken des Osterlaufs sind mit 2 Höhenmetern auf 5 km und weniger als 20 Hm auf 10 km sehr flache Wendepunktstrecken, die entlang des Bahngleises auf einem komplett asphaltierten und sehr windgeschützten Radweg verlaufen. Darüber hinaus wird es für Kinder und Jugendliche eine 1km und 3km Strecke und für die Allerjüngsten einen Bambinilauf geben.
Inklusionslauf
Die Veranstaltung wird als Inklusionswettkampf durchgeführt, das heißt, Sportler*innen mit und ohne Handicap laufen gemeinsam die ausgeschriebenen Laufstrecken. Im Anmeldebereich wird es eine Präsentation der Laufschule für Blinde und Sehbehinderte (Blindschleichen) geben. Auf der 5km und 10km Strecke gibt es eine eigene Wertung nach den Startklassen des DBS.

Wettbewerbe:
1km (U10/U12): Start 12:50 Uhr
3km (U10-U18): Start 13:00 Uhr
5km (U12-Senioren): Start 13:30 Uhr
10km (U16-Senioren): Start 14:15 Uhr
Bambinilauf (ca.400m):Start 14:20 Uhr

Start / Ziel:
befindet sich am Bahnübergang in der Dingelstädter Bahnhofstraße

Parken, Umkleiden, Startunterlagen und Nachmeldungen:
Die Anmeldung, Umkleiden und Duschen befinden sich in der Sporthalle der Grundschule am Steinufer. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 45 Minuten vor Start des jeweiligen Laufes möglich. Die Entfernung von Anmeldung zum Startbereich beträgt ca. 500m.

Das Projekt Dingelstädter Osterlauf wird durch die Partnerschaft für Demokratie im Eichsfeld im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie durch das Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit gefördert. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de und www.denkbunt-thueringen.de.


alle Veranstaltungen