News

Sonderausschreibung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit in 2021

Das Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit unterstützt in 2021 mit einer Sonderausschreibung thüringenweit Projekte, die zur Teilhabe und Stärkung von Menschen mit Migrationshintergrund beitragen sowie sich mit den Ursachen und Formen von Rassismus und Diskriminierung auseinandersetzen. Insbesondere Migrantinnen- und Migrantenselbstorganisationen sind zur Antragstellung aufgefordert.

Das Landesprogramm für Demokratie,

Interessenbekundungsverfahren – Deradikalisierung in Strafvollzug und Bewährungshilfe

Der Freistaat Thüringen führt ein Interessenbekundungsverfahren für die Ausreichung von Fördermitteln für Maßnahmen im Themenfeld Prävention und Deradikalisierung in Strafvollzug und Bewährungshilfe im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch.

Nähere Informationen, Voraussetzungen und Fristen befinden sich auf der Internetseite des Thüringer Oberlandesgerichts.

Themenjahr: „Neun Jahrhunderte jüdisches Erbe und jüdisches Leben in Thüringen“

Das Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit beteiligt sich mit einer Sonderausschreibung am  Themenjahr „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“ und fördert Projekte und Veranstaltungen, die thüringenweit jüdisches Leben und jüdische Kultur nachzeichnen sowie sich inhaltlich mit dem Thema Antisemitismus auseinandersetzen. Projektanträge konnten bis zum 1.