Veranstaltung

Ideologieelemente des Rechtsextremismus und der Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit im Kontext Schule: Erkennen und Handeln!

18. Oktober 2017
9-17:00 Uhr

Rechtsextremismus und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit stellen an die formale
Bildung/Schule ganz eigene Herausforderungen. Im Allgemeinen geht es erst einmal darum,
als Lehrer(in) zu erkennen, welche Zeichen, Symbole, Musik und Aussagen erlebt werden
und wann eine Intervention geboten ist.

Seminarziele:
Sze​narien mit rechtsextremem Hintergrund an Schulen stellen sich ganz unterschiedlich
dar und verlangen verschiedene Handlungskompetenzen.
- Erkennen rechtsextremer Gesinnung im Unterricht
- Umgang mit Menschenfeindlichkeit - Argumentationsansätze um zu verhindern, dass die Klasse Agitationsfeld Rechtsextremer wird

Seminarinhalte:
-​ Stärkung der Wahrnehmungsfähigkeit und Gefahrenabschätzung rechtsext
- Handlungskonzepte zur Frage der Thematisierung im Unterricht
- Auswahl an inhaltlichen Optionen zur Bearbeitung mit SchülernInnen

Jembo - Motel & Freizeit GmbH

Rudolstädter Straße 93

Jena

Veranstalter: Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

https://www.schulportal-thueringen.de/web/guest/catalog/detail?tspi=120901_


alle Veranstaltungen